Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/Laudenbach; Auto aufgebockt - Reifen geklaut Polizei sucht Zeugen

Hemsbach/Laudenbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Auf die Kompletträder zweier BMW, die in der Goethestraße in Hemsbach sowie in der Hurststraße in Laudenbach geparkt waren, hatten es in der Nacht zum Donnerstag bislang nicht ermittelte Täter abgesehen. Während die Unbekannten vermutlich bei ihrer Tatausübung in Hemsbach gestört wurden und unverrichteter Dinge abzogen, gelang es ihnen in Laudenbach, vier Kompletträder (Alufelgen von BMW - 19 Zoll) im Wert von mehreren tausend Euro zu erbeuteten. Den grauen BMW "setzten" die Diebe auf Pflastersteine und montierten die Reifen der Größe 255/35 19 und 225/35 19 ab. Das Auto war zwischen Mittwoch, 23 Uhr und Donnerstagfrüh, 4 Uhr in Höhe des Anwesens Nr. 10 geparkt. Hinweise nimmt in beiden Fällen das Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: