Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

08.10.2015 – 11:02

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim - Neckarstadt: Vorfahrt missachtet - Rollerfahrerin schwer verletzt

Mannheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 21:45 Uhr an der Kreuzung Käfertaler Straße / Kobellstraße in Mannheim. Ein 24-jähriger Fiatfahrer missachtete die Vorfahrt einer von rechts kommenden 51-jährigen Rollerfahrerin, die die Käfertaler Straße in Richtung Kurpfalzbrücke befuhr. Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt und mit einem Krankenwagen in eine Klinik eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde. Gegen den Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Zum Unfallzeitpunkt war am Fahrbahnrand der Käfertaler Straße das Fahrzeug eines 60-Jährigen sichtbehindernd abgestellt. Auch er wird einer Anzeige entgegensehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim