Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg an der Bergstraße
Rhein-Neckar-Kreis: Straßenbahn erfasst Fußgängerin - Frau schwer verletzt

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwochmittag gegen 15:15 Uhr an der Haltestelle Großsachsen-Süd. Eine 78-Jährige überquerte an dem unbeschrankten Fußgängerübergang der Haltestelle Großsachsen-Süd den Gleisbereich, ohne auf den Bahnverkehr zu achten. Ein herannahender Zug erfasste die Frau. Hierbei wurde sie schwer verletzt und mit einem Krankenwagen in eine Klinik eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde. Lebensgefahr soll nicht bestehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: