Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

06.10.2015 – 14:37

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim - Innenstadt: Versuchte Wohnungseinbrüche; Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Am Montag zwischen 09:00 Uhr und 16:20 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter in mehrere Wohnungen eines Mehrfamilienhauses im Quadrat F 2 einzubrechen.

An den Wohnungstüren wurden lediglich die Gummidichtungen entfernt. Zu einer weiteren Tatausführung kam es aus unbekannten Gründen nicht. Der Sachschaden ist gering.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0621 1258-0 an das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174 1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung