Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Rotlicht missachtet, Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen

Mannheim (ots) - Am Montagvormittag gegen 10:15 Uhr kam es auf der Kreuzung Luzenbergstraße - Sandhofer Straße zu einem Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen.

Ein 34-jähriger Autofahrer missachtete nach ersten Erkenntnissen das Rotlicht an der Kreuzung und streifte hierbei zunächst einen 51-jährigen Mercedes-Fahrer. Durch dessen Ausweichmanöver musste eine entgegenkommende 34-jährige Mazda-Fahrerin abbremsen, weshalb ihr drei weitere Fahrzeuge auffuhren.

Verletzt wurde zum Glück niemand, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174 1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: