Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

06.10.2015 – 14:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim - Lindenhof: Autofahrer erleidet Schwächeanfall - leicht verletzt

Mannheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 17:30 Uhr in der Bellenstraße. Der 20-jährige Fahrer eines Daimler-Benz erlitt eigenen Angaben zufolge einen Schwächeanfall und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte zunächst gegen einen Baum, beschädigte einen Steinpfosten, eine Warnbarke sowie ein Verkehrszeichen. Bei dem Unfall wurde der 20-Jährige leicht verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus verbracht. Nach ambulanter Behandlung konnte er wieder entlassen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung