Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Schlägerei in der Innenstadt? Polizei sucht Zeugen!

Mannheim (ots) - Zeugen für eine mögliche Schlägerei in der Breiten Straße in der Nacht zum Donnerstag sucht die Mannheimer Polizei.

Gegen 00:15 Uhr verständigte eine Passantin die Polizei und teilte mit, dass es an der Straßenbahnhaltestelle "Abendakademie" zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei, an der mehrere Personen beteiligt waren. Als die ersten Funkstreifen bereits wenige Minuten später am Ereignisort eintrafen, stießen sie lediglich auf einen 25-jährigen, nur teilweise bekleideten Mann und zwei Personen, die aus einem nahe gelegenen Lokal kamen. Ansonsten befand sich niemand auf der Straße. Der junge Mann teilte den Beamten zunächst mit, von etwa 6 bis 8 Personen angesprochen und auch geschlagen worden zu sein, ging dann aber in keinster Weise mehr auf die Fragen der Polizisten ein. Schließlich äußerte er, er wolle nichts mit der Polizei zu tun haben. Schlussendlich verweigerte der unverletzt wirkende Mannheimer jegliche Kooperation und zog seiner Wege.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der "Geschädigte" Opfer einer Straftat wurde, werden Hinweisgeber gebeten, das Polizeirevier Innenstadt unter der Telefonnummer 0621/1258-0 anzurufen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: