Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

01.10.2015 – 09:16

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: In Gaststätte eingebrochen - Täter geflüchtet

Mannheim (ots)

Bislang unbekannte Täter stiegen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Gaststätte in der Relaisstraße ein und entwendeten Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Zwischen 23 Uhr und 8 Uhr hebelten sie zunächst ein Seitenfenster auf und gelangten so in die Innenräume der Lokalität. Hier beschädigten sie drei Spielautomaten und nahmen das darin befindliche Bargeld an sich. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/833970, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim