Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

01.10.2015 – 08:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Schlange verirrt sich in Wohnhaus

Sinsheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Da staunte ein 54-Jähriger nicht schlecht, als er am Mittwochnachmittag in seiner Wohnung in der Götzenbergstraße einer Schlange gegenüberstand. Die über einen Meter lange Ringelnatter hatte sich gegen 15 Uhr über eine Garage in die Wohnräume des 54-Jährigen verirrt. Nachdem der Mann das Tier eingefangen hatte, verständigte er die Polizei. Diese nahmen sich der Schlange an und setzten sie, nach Rücksprache mit einem Reptilienexperten, an einem nahe gelegenen Bach aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung