Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zwei Gartenhütten völlig abgebrannt - Schaden ca. 30.000 Euro - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - Zwei hölzerne Gartenhütten sind am Dienstagabend im Waldgebiet von Handschuhsheim völlig abgebrannt. Ab kurz vor 18.30 Uhr gingen bei der Rettungsleitstelle der Feuerwehr mehr als 50 Notrufe ein, die von schwarzen Rauchschaden aus dem Wald berichteten. Gegen 19 Uhr gelang es der Berufsfeuerwehr Heidelberg, die Brandstelle in der Verlängerung des Oberen Bahofweg am Waldrand zu lokalisieren. Beim Eintreffen standen die Gartenhütten zweier angrenzender umzäunter Grundstücke in Vollbrand. Gegen 20.15 Uhr war der Brand gelöscht. Der Schaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die weiteren Ermittlungen haben die Brandermittler der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: