Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen: Auto kontra Elektrorad - 54-Jähriger verletzt

Schwetzingen (ots) - Beim Herausfahren aus einer Grundstücksausfahrt in der Heidelberger Straße übersah am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr eine Skoda-Fahrerin einen auf dem Radweg ordnungsgemäß fahrenden 54-jährigen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Fahrer des Elektrofahrrades auf die Motorhaube und anschließend auf den Boden stürzte. Er zog sich dabei Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus anschließend weiterversorgt wurden. Die Polizei beziffert den Schaden an Auto und Fahrrad auf über 1.000 Euro. Die Verursacherin sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: