PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

25.08.2015 – 14:31

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Leichtkraftradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Heidelberg (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend im Stadtteil Wieblingen wurde der 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades leicht verletzt. Ein 53-jähriger Citroen-Fahrer war gegen 19.10 Uhr auf der Maltesergasse in Richtung Mannheimer Straße unterwegs. An der Kreuzung Mannheimer Straße/Maltesergasse übersah er den 16-Jährigen, der mit seinem Motorrad auf der vorfahrtsberechtigten Mannheimer Straße stadtauswärts fuhr und stieß mit ihm zusammen. Der junge Mann stürzte vom Motorrad und zog sich leichte Schürfwunden zu. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell