Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.08.2015 – 14:10

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagvormittag kam es auf der L 598 zu einem Verkehrsunfall, bei dem beide Fahrer leicht verletzt und die Autos stark beschädigt wurden.

Ein 36-jähriger BMW-Fahrer wollte von der Heidelberg Straße nach links in Richtung Heidelberg abbiegen, als es zur Kollision mit einem 56-jährigen VW-Fahrer kam, der auf der Umgehungsstraße in Richtung Walldorf unterwegs war. Beide Männer gaben an, dass die Ampel Grünlicht gezeigt hätte.

An den Autos, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein Gesamtschaden von über 20.000,- Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim