Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.08.2015 – 14:04

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: Betrunkener Fußgänger stürzt über Fahrrad gegen stehendes Auto

Mannheim-Neckarau (ots)

Ein 49-jähriger Fußgänger schob sein Fahrrad am frühen Mittwochmorgen, gegen 0.30 Uhr auf dem Radweg der Neckarauer Straße. An der Kreuzung zur Rottfeldstraße verlor er, vermutlich wegen seiner Alkoholisierung, das Gleichgewicht und fiel mit seinem Rad nach links gegen das Auto eines 40-jährigen Mannes, der an der roten Ampel wartete. Der Fußgänger verletzte sich beim Sturz leicht und wurde am Unfallort durch Rettungskräfte versorgt. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Da der 49-Jährige stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 2,6 Promille.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung