Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

25.07.2015 – 09:35

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Heidelberg (ots)

Zeugen für einen Verkehrsunfall am 24.07.2015 gegen 18:30 Uhr sucht das Polizeirevier Heidelberg-Mitte. Ein 64 jähriger Fahrzeuglenker aus Mannheim wendete mit seinem Pkw im Bereich der Einmündung Franz-Knauff-Straße/Eisenlohrstraße. Dabei stieß er mit dem Fahrzeug eines 28 jährigen Heidelbergers zusammen. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von 68.000 Euro. Da beide Unfallbeteiligten jedoch unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, bittet das Polizeirevier Heidelberg-Mitte, dass sich Zeugen des Unfalles unter der Telefonnummer 06221/99-1700 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
stv. PvD
Lars Rimmelspacher
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung