PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

15.07.2015 – 13:48

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis: Enkeltrickbetrüger geht leer aus - Zeugen gesucht

Eppelheim/Rhein-Neckar-KreisEppelheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagnachmittag rief ein bislang unbekannter Täter bei einer 86-jährigen in der Schubertstraße an und gab sich als deren Neffe aus. Im Laufe des Gesprächs bat er seine "Oma" um 20.000,- Euro, da er sich in einer Notlage befinden würde.

Die Seniorin ging dem Betrüger jedoch nicht auf den Leim sondern verständigte die Polizei. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Es wird nicht ausgeschlossen, dass der Unbekannte noch weitere Personen angerufen hat, um mit dem so genannten Enkeltrick an Geld zu gelangen. Zeugen sowie weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim