Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrer bei Fahrt gegen Baum nur leicht verletzt - Zeugen gesucht

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mit einer Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht muss jetzt ein BMW-Fahrer rechnen, der am Montagmorgen nach einem Unfall auf der B 39 zwischen Steinsfurt und Kirchardt eine bislang unbekannte Autofahrerin anhielt und sich zu einem Supermarkt nach Kirchardt fahren ließ.

Der 41-Jährige war kurz nach 7 Uhr, vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit, von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geschleudert, nachdem er einen anderen zuvor gerammt hatte. Zur Beseitigung seines BMW, an dem ein Schaden von rund 40.000,- Euro entstanden war, hatte er ein Abschleppunternehmen beauftragt.

Erst nachdem die Beamten des Polizeireviers Sinsheim den Fahrer ermittelt und kontaktiert hatten, kam er gegen 10 Uhr zur Dienststelle. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Zeugen, insbesondere die unbekannte Autofahrerin, die den Mann nach Kirchardt gefahren hat, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter Telefon 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: