Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.06.2015 – 10:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim; Maschinen und Geräte aus Auto geklaut - Schaden: ca. 2.200 Euro

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Über das zurückliegende Wochenende verschafften sich bislang Unbekannte durch Übersteigen des Hoftores Zugang zu einem Firmengelände in der Boschstraße und schlugen an einem geparkten Ford Transit die Scheibe ein. Darin deponierte Arbeitsgeräte/-maschinen wie eine Bohrmaschine, ein Akkuschrauber, eine Säge, eine Kabeltrommel etc. ließen die Unbekannten mitgehen. Der Diebstahlsschaden dürfte sich auf ca. 2.200 Euro belaufen; die Höhe des Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt. Am Montagmorgen wurde der Diebstahl bemerkt und Anzeige bei der Weinheimer Polizei erstattet. Der Vorfall müsste sich demnach zwischen Freitag, 13.30 Uhr und Montagfrüh, ca. 6.30 Uhr ereignet haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung