Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

04.05.2015 – 13:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim; Auffahrunfall in der Innenstadt

Mannheim (ots)

Drei Fahrzeuge waren in einen Crash in der Innenstadt am Sonntagabend verwickelt. Verursacht hatte den Verkehrsunfall in U 6, 14 eine 29-jährige Opel Astra-Fahrerin, die infolge Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt haltenden Opel Corsa auffuhr, welcher wiederum auf einen Fiat Panda geschoben wurde. Verletzt wurde zum Glück keiner der Beteiligten. Die Polizei beziffert den Unfallschaden auf 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung