Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

30.04.2015 – 12:16

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Auffahrunfall, eine Person leicht verletzt

Heidelberg (ots)

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwochnachmittag eine 58-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Eine 45-jährige Frau fuhr gegen 16.00 Uhr auf der Ringstraße stadtauswärts und stieß an der Kreuzung Ringstraße/Wörthstraße auf das Auto einer 58-Jährigen, die an der roten Ampel stand. Der Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Die 45-Jährige blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung