Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt - Trickdiebstahl - "Antänzer" erbeutet Geldbörse

Mannheim (ots) - Ein 25-jähriger Mann wurde am frühen Sonntagmorgen Opfer eines Trickdiebstahls. Er war zwischen 2 Uhr und 2:30 Uhr in den Planken unterwegs, als er in Höhe des Quadrates P 5 von einem Unbekannten angetanzt wurde. Kurz danach bemerkte der Geschädigte, dass ihm die Geldbörse aus der Hosentasche entwendet worden war. In dieser befanden sich neben einem geringen Bargeldbetrag und einer EC-Karte auch diverse Ausweise. Bei dem "Antänzer" soll es sich um einen Mann von ca. 20 Jahren und etwa 180cm mit dünnem, schwarzem Haar gehandelt haben. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter der Telefonnummer 0621/174-3310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: