Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.04.2015 – 09:33

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Frontalzusammenstoß mit dem Gegenverkehr

Mannheim (ots)

Am Samstag, kurz vor 16 Uhr geriet ein mit zwei Personen besetzter Opel in der Kurve Am Aubuckel / Neustadter Straße in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. Nach ersten Ermittlungen war unangepasste Geschwindigkeit die Unfallursache. Der 19-jährige Unfallverursacher aus Mannheim sowie dessen 17-jährige Beifahrerin aus Ludwigshafen waren nicht angeschnallt und wurden verletzt. Nach ambulanter Behandlung konnten beide das Krankenhaus wieder verlassen. Während der Unfallaufnahme musste die Straße Am Aubuckel in Fahrtrichtung Neustadter Straße für den Verkehr gesperrt werden. Während der etwa 50-minütigen Sperrung wurde der Verkehr örtlich umgeleitet, wodurch es zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen kam.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 9.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stv. PvD
Andre Ensenberger
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim