Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

15.04.2015 – 13:43

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg - Unachtsames Wenden - Verkehrsunfall verursacht

Heidelberg (ots)

Ein 24-jähriger VW-Fahrer, der am Dienstag gegen 12:20 Uhr auf dem Diebsweg in Richtung Kirchheim unterwegs war, wendete sein Auto im Bereich der Einfahrt zur Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg (LVG). Als er wieder in Richtung Eppelheimer Straße fahren wollte, übersah er einen von links kommenden Hyundai einer 43-jährigen Frau und es kam zur Kollision. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro. Die Feuerwehr Heidelberg musste die Straße anschließend von den auslaufenden Betriebsstoffen reinigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell