Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.03.2015 – 10:58

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Seckenheim: Einbruchsversuch in Kindergarten - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Vermutlich mehrere bislang unbekannte Täter versuchten sich zwischen Dienstagabend 18 Uhr und Mittwochmorgen 7:15 Uhr Zugang zu einem Kindergarten in der Oberkircher Straße zu verschaffen. Über einen Zaun gelangten die Täter in den Garten auf der Rückseite. Dort beschädigten sie erst diverse Spielgeräte, Bänke und Blumentöpfe und versuchten anschließend durch Aufhebeln einer Tür in den Kindergarten einzudringen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab. Möglicherweise wurden sie bei der Tatausführung gestört. Entwendet wurde beim Einbruchsversuch nichts. Insgesamt entstand Sachschaden von über 600 EUR. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/ 93050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Sven Kröhnert
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung