Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

25.03.2015 – 17:38

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: Autobrand auf A 5; Ursache unbekannt

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Mittwochnachmittag, kurz nach 15 Uhr, geriet ein Opel Corsa auf der A 5, zwischen den Anschlussstellen Ladenburg und Hirschberg, Fahrtrichtung Frankfurt, aus bislang unbekannten Gründen in Brand.

Der Fahrer konnte noch rechtzeitig auf dem Standstreifen anhalten und sein Fahrzeug verlassen. Auch ein schnelles Eingreifen der örtlichen Feuerwehren aus Großsachsen und Leutershausen konnte nicht verhindern, dass das Auto völlig ausbrannte. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Während der Löscharbeiten und der Fahrbahnreinigung durch eine Spezialfirma musste der rechte Fahrstreifen für über eine Stunde gesperrt werden. Der Rückstau betrug in der Spitze sieben Kilometer. Kurz vor 17 Uhr waren die Aufräumarbeiten beendet und die Fahrbahn wurde wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung