Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

13.03.2015 – 13:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ilvesheim - Trickdiebstahl - Glas-Wasser-Trick

Ilvesheim (ots)

Eine 86-jährige Frau wurde am Donnerstagnachmittag Opfer von Trickdieben. Sie ließ gegen 14 Uhr ein unbekanntes Pärchen mit zwei Kindern in ihre Wohnung in der Goethestraße, weil diese um ein Glas Wasser baten. Eine Stunde danach merkte die Seniorin dann, dass ihr ein Goldring fehlte, und verständigte die Polizei. Im selben Zeitraum kam es in der Erbacher Straße zu einem versuchten Trickdiebstahl mit ähnlicher Vorgehensweise. Die Trickdiebe werden folgendermaßen beschrieben:

Der Mann war ca. 170 cm, ca. 30 Jahre alt, schlank, dunkelhaarig, trug eine Mütze und eine helle Umhängetasche.

Die Frau war ca. 150 bis 155 cm, ca. 30 Jahre, schlank, dunkelhaarig. Die Haare hatte sie zu einem Zopf gebunden.

Die beiden Kinder, ein Mädchen und ein Junge waren ca. fünf und drei Jahre alt.

Zeugen, die Hinweise zu den Personen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter der Telefonnummer 06203/9305-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung