PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

05.03.2015 – 10:56

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Festnahme nach Diebstahl von Buntmetall, Neckarvorlandstraße

MannheimMannheim (ots)

Am Mittwoch, 04.03.2015, gegen 18:30 Uhr wurde durch einen aufmerksamen Zeugen im Mannheimer Hafengebiet den Beamten der Wasserschutzpolizeistation Mannheim ein auffälliger Personenkreis auf dem Gelände einer ansässigen Firma gemeldet. Durch das anschließende rasche Einschreiten der Beamten der Wasserschutzpolizei konnten an der gemeldeten Örtlichkeit drei Personen, noch während der Tatausführung zum Diebstahl von Buntmetall auf frischer Tat ohne Widerstand festgenommen werden.

Die Personen, welche in Deutschland keinen festen Wohnsitz nachweisen konnten, wurden zur erkennungsdienstlichen Behandlung auf die Dienststelle verbracht. Im Anschluss daran erfolgte nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und dem zuständigen Ermittlungsrichter die Entlassung.

Da weitere Taten im Zusammenhang mit dem Diebstahl von Buntmetall nicht ausgeschlossen werden können, dauern die Ermittlungen derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Göppingen
Tel.: 07161/616-1220
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim