Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.02.2015 – 12:49

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Auto kippt bei Unfall um - Fahrerin leicht verletzt

Heidelberg (ots)

Am frühen Sonntagnachmittag kam es am Götzenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Auto umkippte und die Fahrerin leicht verletzt wurde.

Eine 51-jährige BMW-Fahrerin hatte um 14 Uhr, beim Fahren aus dem Grundstück einer Tankstelle die 30-Jährige übersehen, die mit ihrem Fiat 500 auf dem Götzenberg unterwegs war. Durch den Zusammenstoß kam die Fiat-Fahrerin von der Fahrbahn ab und kippte um.

Kunden der Tankstelle kamen der jungen Frau zu Hilfe und stellten mit vereinten Kräften den Kleinwagen wieder auf die Räder. Die leicht verletze Frau wurde in eine Klinik gebracht. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell