Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

29.01.2015 – 12:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim-Balzfeld/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrer rutscht bei Glatteis in Kreisel auf Linienbus - beide Fahrer leicht verletzt

Dielheim-Balzfeld/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag um 6.30 Uhr im Kreisel Ortsstraße/Zum Brennthaus ereignete. Ein 20-jähriger Autofahrer war auf der Kreisstraße 4271 von Horrenberg in Richtung Balzfeld unterwegs. Bei der Einfahrt in den Kreisel musste er beim Abbremsen feststellen, dass die Straße vereist war. Er rutschte mit seinem Citroen in den Kreisverkehr und stieß gegen einen Linienbus. Der 20-Jährige sowie der 38-jährige Busfahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Citroen musste abgeschleppt werden, der Bus aus dem Erdreich geborgen werden. Während dieser Zeit musste der Verkehr bis um 9 Uhr von der Polizei geregelt werden. Die Straßenmeisterei übernahm die erforderlichen Reinigungsarbeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung