PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

09.01.2015 – 12:08

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Waldhof: Täterfestnahme nach Einbruch in Drogeriemarkt

Mannheim (ots)

Zu einem nächtlichen Polizeieinsatz in einem Drogeriemarkt im Stadtteil Waldhof kam es wegen eines ausgelösten Einbruchsalarms.

Obwohl die ersten Streifen bereits zwei Minuten nach Alarmeingang, gegen 00:25 Uhr bei dem Geschäft in der Alten Frankfurter Straße eintrafen, hatte sich der Täter bereits aus dem Staub gemacht. Dennoch war es dank zweier aufmerksamer Zeugen und der Sichtung der Videoüberwachung möglich eine Personenbeschreibung zu erstellen. Während mehrere Funkwagen nach dem Flüchtigen fahndeten, ermittelte eine Streifenwagenbesatzung in dem Drogeriemarkt. Dabei wurde bekannt, dass der Unbekannte die gläserne Eingangstür des Ladens eingeschlagen und ausschließlich Parfüm-Artikel gestohlen hatte.

Dass die Polizei bei der Fahndung einen langen Atem bewies, sollte sich noch auszahlen: Gegen 01:45 Uhr stellte eine Streife in der Sonderburger Straße den Tatverdächtigen auf einem Damenfahrrad und nahm ihn fest. Der 15-jährige Jugendliche, der eine Tüte mit einem Nothammer mit sich führte, zeigte sich in mehrerlei Hinsicht geständig: Das von ihm benutze Fahrrad hatte er nach dem Einbruch aus einem Fahrradkeller in der Parsevalstraße gestohlen. Dort hatte er auch das Diebesgut aus dem Drogeriemarkteinbruch "zwischengelagert".

Gegen den jungen Mannheimer ermittelt nun der Polizeiposten Waldhof.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim