Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

05.01.2015 – 10:59

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mauer, Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht, Zeugenaufruf! Korrektur zur Meldung vom 02.01.2015

Mauer, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Wie bereits am 02. Januar berichtet, kam es in der Zeit zwischen Freitag, den 26. Dezember und Donnerstag, den 01. Januar im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Neckargemünd zu einer Verkehrsunfallflucht.

Diese ereignete sich jedoch nicht an der Kreuzung Brahmsstraße/Haydnstraße in Neckargemünd, sondern in Mauer. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, wurde der silberne Ford Focus des Geschädigten an der rechten Fahrzeugfront schwer beschädigt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher flüchtete nach dem Zusammenstoß, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Fahrzeugbesitzer des Kompaktwagens bemerkte den Schaden erst nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub.

Zeugen, die die Unfallflucht beobachten konnten, werden daher gebeten, sich beim Polizeirevier Neckargemünd unter 06223/9254-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim