Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Junge Frau bei Unfall verletzt.

Mannheim (ots) - Glück im Unglück hatte am 2. Weihnachtsfeiertag, gegen 08.50 Uhr, eine 22-jährige Autofahrerin, welche auf der L 597 von Schwetzingen in Richtung Friedrichsfeld fuhr. In der Rechtskurve beim Marderweg geriet sie mit ihrem Citroen auf regennasser Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn und rutschte dann nach links in einen Acker. Hierbei überschlug sich ihr Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau zog sich lediglich eine kleine Schürfwunde zu. Sie konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der Pkw musste mit einem Kran geborgen werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stv. Polizeiführer vom Dienst
Wolfgang Reich
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: