Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Geldbeutel geraubt
Zeugen gesucht.

Mannheim (ots) - Ein 26 jähriger Mann aus Mannheim lief an Heiligabend gegen 19:50 Uhr im Bereich der Wasserturmanlage. Dort wurde er plötzlich von drei Männern angehalten und mit einem Messer bedroht und zu Boden gestoßen. Als er am Boden lag, nahmen die Angreifer ihm den Geldbeutel weg und flüchteten anschließend vom Tatort. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat nun die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, sich beim Polizeipräsidium Mannheim unter der Telefonnummer 0621/174-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
stv. PvD
Lars Rimmelspacher
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: