Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim; Brandursache noch unklar - Polizei ermittelt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntag, kurz nach 13 Uhr wurde der Polizei der Brand einer Gartenhütte in der Nördl. Bergstraße gemeldet. Bei Eintreffen war bereits die Feuerwehr Weinheim, Abt. Sulzbach, mit 20 Mann im Einsatz, auf dem Grundstück stand ein Teil der Gartenhütte in Brand, die Flammen loderten mehrere Meter in die Höhe. Nach den Löscharbeiten ergaben sich zumindest erste Ermittlungsansätze; möglicherweise gab es in der Hütte eine offene Feuerstelle, auf welcher sich ein Eisenring und Gitterrost befand. Ob dies letztlich der Brandherd war, bedarf der weiteren Ermittlungen. Nach ersten Angaben dürfte ein Schaden von mehr als 5.000 Euro entstanden sein; die Ermittlungen dauern derzeit jedoch noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: