Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Mit über 1,8 Promille Auto gefahren

Mannheim (ots) - Mit über 1,8 Promille war ein 49-jähriger Autofahrer aus Mannheim am Freitagnachmittag in der Neckarauer Straße mit seinem Fiat unterwegs. Dabei war er aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle des Autofahrers konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Auf der Dienststelle wurde dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Fiatfahrers konnte nicht beschlagnahmt werden, da er nicht im Besitz eines solchen war. Er muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr sowie wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
stv. PvD
Andre Ensenberger
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: