Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Radfahrer - Zeugen gesucht

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Donnerstagnachmittag wurde ein 13-jähriger Radfahrer in der Bahnhofstraße von einem bislang unbekannten Autofahrer leicht verletzt.

Der Fahrer eines grauen Autos war gegen 16 Uhr von der Straße "Am Bahnhof" in die Bahnhofstraße eingebogen und hatte dabei den über den dortigen Fußgängerüberweg fahrenden Jungen übersehen. Der 13-Jährige war durch den Zusammenstoß gestürzt. Der Autofahrer hatte seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um das Kind zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg unter Telefon 06203/93050 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: