Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim; Polizei Mannheim sucht Zeugen für Unfall vom vergangenen Freitag (28.11.) im Luisenring/Kirchenstraße - Verursacher flüchtet

Mannheim (ots) - Bei dem verursachenden Fahrzeug müsste es sich um einen schwarzen Mercedes, C-Klasse handeln. Dieser Fahrer hatte am vergangenen Freitag gg. 15.30 Uhr vor der Einmündung zur Kirchenstraße den Fahrstreifen unachtsam gewechselt, den gerade ein 47-jähriger Roller-Fahrer aus Ludwigshafen befahren hatte. Trotz Vollbremsung konnte der Zweiradfahrer die Kollision nicht verhindern, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei. An seinem Roller entstand Schaden von 500 Euro. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und entfernte sich in Richtung Kurt-Schumacher-Brücke. Der Mercedes hatte das Teilkennzeichen MA-AA mit einer nicht näher bekannten Ziffernfolge. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und nimmt sachdienliche Hinweise unter Tel.: 0621/174-4045, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: