Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: Stoßfänger samt Scheinwerfer und Frontklappen von sechs Sattelzugmaschinen abmontiert und entwendet - Sachschaden 90.000 Euro

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Zeit zwischen 20.30 und 8 Uhr in der Goldbeckstraße die Stoßfänger samt Scheinwerfer und Frontklappen von sechs Sattelzugmaschinen. Wie die bisherigen polizeilichen Ermittlungen ergaben, waren die Täter mit einem Fahrzeug auf die Rückseite einer Firma im Gewerbegebiet an der A 5 herangefahren und über den Zaun geklettert. Anschließend wurden die Fahrzeugteile im Wert von ca. 90.000 Euro abmontiert und abtransportiert. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06203/61301 beim Polizeiposten Schriesheim oder außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon 06201/10030 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: