Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

26.11.2014 – 13:15

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg; Golfbags erbeutet - Schaden mehrere tausend Euro

Heidelberg (ots)

Zwei komplette Golfsätze erbeuteten bislang unbekannte Täter am Dienstagmorgen in der Quinckestraße. Die Unbekannten versuchten zunächst vergeblich, eine Seitentüre des Anwesens aufzuwuchten. Nachdem dieses Vorhaben scheiterte, ließen sie aus einer Garage zwei Golfbags - Herren-/Damensatz - im Wert von mehreren tausend Euro mitgehen. Über einen niedergedrückten Zaun gelangten die Unbekannten an die Rückseite des Gedäudes, so dass Schaden von weiteren hundert Euro entstand. Anwohner, die am Morgen gg. 9 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/45690-0 beim Polizeirevier HD-Nord zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung