Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Geschädigtes Auto nach Unfall gesucht

Heidelberg (ots) - Am Montagabend, gegen 21.30 Uhr, beschädigte eine 42-jährige Toyota-Fahrerin im Neuenheimer Feld ein unbekanntes Auto, das auf dem Parkplatz P 22, gegenüber INF 221, geparkt war. Sie hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe, fuhr weiter, informierte aber anschließend die Polizei. Bei der Absuche des Parkplatzes konnte die Streife das beschädigte Auto nicht mehr auffinden. Offenbar war der Inhaber davongefahren, ohne den Schaden und den Zettel an der Windschutzscheibe zu bemerken. Bei dem gesuchten Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Kombi mit dem Teil-Kennzeichen, HD-MK ??? (drei Ziffern) handeln. Zeugen des Vorfalls sowie der Fahrer des gesuchten Fahrzeuges werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier HD-Nord, Tel.: 06221/4569-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: