Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Festnahme nach Sachbeschädigung in der Altstadt

Heidelberg (ots) - Am Freitagmorgen nahm die Polizei einen 27-jährigen Mann fest, der im dringenden Verdacht steht in der Dreikönigstraße den Außenspiegel eines geparkten Autos abgetreten zu haben.

Zeugen hatten den Täter gegen 1 Uhr bei der Tat beobachtet und bei der Flucht verfolgt. Mit Hilfe der Zeugen war es den bereits fahndenden Polizeibeamten schnell gelungen den 27-Jährigen in der Lauerstraße festzunehmen.

Der stark alkoholisierte Mann wurde zum Polizeirevier verbracht, nach Beendigung der Formalitäten durfte er wieder gehen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schaden an dem Auto liegt bei mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: