Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis - In Haus eingebrochen - Tatzeit mit Daten der Wetterstation eingegrenzt

Dielheim (ots) - Eine völlig neue Möglichkeit, den Tatzeitraums einzugrenzen, wurde den Beamten des Polizeireviers am Mittwochabend eröffnet. Eine 45-jährige Geschädigte aus der Straße Auwiesen zeigte gegen 18:30 Uhr einen Einbruch an. Unbekannte Täter hatte die Terrassentür ihres Hauses aufgehebelt und Schmuck im Wert von ca. 400 EUR entwendet. Als die Frau dann den Tatzeitraum angab, staunten die Polizisten nicht schlecht. Sie gab an dass die Einbrecher anhand der Daten ihrer im Wohnzimmer aufgestellten Wetterstation zwischen 17:58 Uhr und 18:23 Uhr im Haus gewesen sein müssen. In dieser Zeit sank die Raumtemperatur und der CO 2-Gehalt kurzfristig ab, außerdem nahm der Geräuschpegel zu. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Wiesloch unter der Telefonnummer 06222/5709-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Lehmann
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: