Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ohne Helm und Führerschein

Eberbach (ots) - Am Samstagmittag um 11.30 Uhr fiel einer Streife ein Roller auf, auf dem zwei Personen ohne Schutzhelm fuhren. Bei der Kontrolle in der Unteren Talstraße konnte die 19-jährige Rollerfahrerin auch keinen Führerschein vorzeigen. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass sie gar nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Der Sozius wurde gebührenpflichtig verwarnt. Die 19-Jährige erwartet eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim

Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: