Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Sturzbetrunken in hilfloser Lage

Mannheim (ots) - Eine Passantin meldete der Polizei am Mittwochnachmittag eine sturzbetrunkene Frau im Stadtteil Neckarstadt. Die Polizeibeamten konnten gegen 17.10 Uhr die 37-jährige Ludwigshafenerin in der Fardelystraße auf dem Gehweg liegend auffinden. Sie war zwar ansprechbar, allerdings nicht mehr in der Lage, alleine aufzustehen und sich auf den Beinen zu halten. Zu ihrem eigenen Schutz und zur Vermeidung von Gefahren für andere, nahmen die Beamten die Frau mit auf die Wache. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Nachdem ein Arzt ihren Gesundheitszustand überprüft und ein Richter die Gewahrsamnahme bestätigt hatte, konnte die Frau ihren Rausch in der Zelle ausschlafen. Die Übernachtungskosten werden der 37-Jährigen in Rechnung gestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: