Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

22.10.2014 – 10:38

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sandhausen
Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht - Sachschaden ca. 4.000 Euro - Zeugen gesucht

Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Obwohl ein Autofahrer am Montagabend, zwischen 18.00 und 21.30 Uhr, in der Großen Ringstraße einen Sachschaden von 4.000 Euro verursachte, fuhr er einfach weiter. Er hatte beim Befahren der Großen Ringstraße die gesamte rechte Fahrzeugseite, eines zwischen den Anwesen 28 und 30 geparkten Mercedes, beschädigt. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Wiesloch, unter der Tel.: 06222 / 57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung