Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

21.10.2014 – 17:44

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrer nach Sturz verstorben; kein Fremdverschulden

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 52-jähriger Mann stürzte am Dienstagnachmittag, gegen 12.40 Uhr, mit seinem Fahrrad in der Goethestraße im Ortsteil Sulzbach und verstarb trotz schneller ärztlicher Hilfe noch an Ort und Stelle. Ein Rettungshubschrauber war bereits zum Abtransport des Mannes gelandet, flog dann jedoch weiter. Nach den ersten Ermittlungen der Mannheimer Verkehrspolizei liegen keine Erkenntnisse vor, die auf ein Fremdverschulden hindeuten. Vielmehr dürfte der Mann einem Herzleiden erlegen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung