Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.10.2014 – 11:10

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Auf fünf Ar Maispflanzen abgeschnitten - Zeugen gesucht

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Auf einer Fläche von fünf Ar hat ein unbekannter Täter im Zeitraum zwischen Dienstag und Donnerstag, 18 Uhr im Schildgewann die kurz vor der Ernte stehenden Maispflanzen zerstört. Mit einem unbekannten Gegenstand, eventuelle eine Sense oder Machete, wurden die Pflanzen im unteren Bereich abgetrennt. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben des Geschädigten auf ca. 500 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06202/2880 bei der Polizei in Schwetzingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim