Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

29.09.2014 – 11:17

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Kerwebesuch endete in der Ausnüchterungszelle

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Mit über 2,1 Promille machte sich ein 60-jähriger Mann am Sonntag um 21 Uhr zu Fuß auf den Heimweg von der Kerwe in Dielheim nach Nußloch. Da er auf der Landstraße zwischen Dielheim und Wiesloch schwankend auf der Straße lief, verständigten Autofahrer die Polizei. Der 60-Jährige konnte von einer Polizeistreife schließlich im Grünstreifen liegend festgestellt werden, er war so betrunken, dass er seinen Weg nicht mehr alleine fortsetzen konnte. Er wurde bis zum nächsten Morgen in einer Zelle des Polizeigewahrsams untergebracht. Nachdem er einigermaßen nüchtern war, wurde er dann nach Hause entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung