Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

04.09.2014 – 09:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Autofahrer streift entgegenkommende Radfahrerin und entfernt sich von der Unfallstelle - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 11.30 Uhr in der Andreas-Hofer-Straße ereignete, sucht die Polizei. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte eine entgegenkommende 19-jährige Radfahrerin gestreift, so dass diese auf die Fahrbahn stürzte und sich dabei leicht verletzte. Ohne anzuhalten entfernte sich der Autofahrer von der Unfallstelle. Am Fahrrad war geringer Sachschaden entstanden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei in Mannheim, Telefon 0621/174-4045

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim