Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unbekannter überfällt 84-Jährige - Polizei sucht weitere Zeugen

Mannheim (ots) - Von einem unbekannten Täter wurde am Donnerstagabend eine 84-jährige Mannheimerin im Stadtteil Oststadt überfallen. Die Frau war gegen 18.30 Uhr in der Lameystraße unterwegs, als sich von hinten ein Unbekannter näherte und ihr die Handtasche von der Schulter riss. Die 84-Jährige stürzte, zog sich Rückenverletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Täter flüchtete sich in den Oberen Luisenpark, wurde jedoch von einem 49-jährigen Zeugen zu Fuß verfolgt. Während seiner Flucht warf der Unbekannte die Beute seinem Verfolger entgegen und konnte schließlich in der Bassermannstraße entkommnen.

Der Zeuge konnte den Täter als ca. 1,80m groß und männlich beschreiben. Er war von südländischem Erscheinungsbild und schlank. Bekleidet war er mit heller Jeans, einem schwarz-weiß gestreiften T-Shirt und einer schwarzen Basecap.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel. 0621 /174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: